So habe ich meinen Penis ganz natürlich vergrößert

Hallo und herzlich willkommen,

mein Name ist Sergio und ich möchte dir auf meiner Webseite zeigen, wie du auf völlig natürliche Weise deinen Penis vergrößern kannst. Für die hier vorgestellte Penisvergrößerung sind keine Operationen notwendig. Genauso wenig wirst du Pillen oder Salben benötigen. Die Methoden die ich dir hier vorstelle, werden von Männern weltweit seit Jahrhunderten erfolgreich angewandt.

Meine Webseite konnte in den vergangenen Jahren bereits zahlreichen Männern bei der Penisvergrößerung helfen. In den letzten Jahren haben mich hunderte E-Mails mit vielen Fragen und Danksagungen erreicht. Daher habe ich mich dazu entschlossen, meine Webseite weiter auszubauen und die wichtigsten Fragen zur natürlichen Penisvergrößerung zu beantworten. Falls auch du noch Fragen haben solltest, kannst du mich gerne mit dem unten aufgeführten Kontaktformular anschreiben. Ich werde versuchen dir so schnell wie möglich zu antworten.

 

Meine Erfahrungen mit der natürlichen Penisvergrößerung

Ich bin weder sehr groß, noch muskulös oder anderweitig gesegnet. Seit jeher schlenderte ich als Durchschnittsmensch durchs Leben. Doch mich plagte immer wieder das selbe Problem: Auch wenn ich mit einer Penislänge von 14,2 Zentimetern nur knapp unter dem deutschen Durchschnitt lag, war ich, wie so viele Männer, mit der Größe meines Penis nicht zufrieden.

Mit meinen Freundinnen und ebenso den vereinzelten One Night Stands bemerkte ich immer wieder meine vorhandenen Hemmungen, die Hosen herunter zu lassen. Das Licht war mein größter Feind. Am liebsten mochte ich es im dunkeln. Besonders geprägt durch die schier unendlichen Pornofilme die ich seit meiner Jugend gesehen habe, fühlte ich mich immer minderwertig bestückt.

Der Unterschied betrug zwar nur wenige Zentimeter, doch fühlten sich die vorhandenen 14,2 cm zu wenig an. Selbst wenn der Großteil der Damen in meinem Leben einfach keinen Kommentar zu meiner Penisgröße abgab, bestätigten mir doch einige flüchtige Bekanntschaften diesen Eindruck. Doch etwas klein, zu dünn oder nicht hart genug, waren die prägenden Kommentare. Bei Blowjobs verschwand der gesamte Penis im Mund (nicht im Hals!) der Frau. Kein schöner Anblick.

Gefrustet durch die negativen Erfahrungen, fing ich so vor einigen Jahren damit an, nach Methoden zu suchen, wie ich meinen Penis vergrößern kann. Die ersten Suchergebnisse waren frustrierend. Viele Webseiten wollten mir dubiose Wunderpillen und Salben andrehen. Auch teure Operationen sollten zu einem längeren Penis führen. Doch all das konnte einfach nicht der richtige Weg sein. Nach langer Suche wurde ich schließlich auf eine kleine, geschlossene, englischsprachige Gruppe aufmerksam, die große Erfolge zu erzielen schien.

Schier hunderte Stunden des Lesens später, fing ich damit an, all diese Tipps umzusetzen und fleißig zu trainieren. Die Erläuterungen ergaben Sinn und die Erfolge in der Gruppe sprachen für sich. Einige konnten überdurchschnittliche Erfolge feiern, während andere geringere Zuwächse zu verzeichnen schienen. Doch eins war klar, es funktioniert! Und zwar bei jedem Mann!

 

Meine Erfolge mit konsequentem Training

Nun, nach mehr als 5 Jahren Training nach der Methode der natürlichen Penisvergrößerung, möchte ich meine Erfahrungen und Tipps hier mit euch teilen. Leider war ich in den ersten zwei Jahren meiner Zeit nicht konsequent genug mit dem Training und konnte erst im dritten Jahr richtig durchstarten.

Inzwischen konnte ich durch mein erfolgreiches und konsequentes Training, meinen Penis um 2,9 Zentimeter auf 17,1 Zentimeter (Update: 17,6 cm dank dem PeniMaster Pro) verlängern. Die Erfolge sprechen für sich. Ich fühle mich deutlich selbstbewusster. Nicht nur wenn ich bei Licht die Hosen herunter lasse. Auch im Alltag besteht ein deutlicher Unterschied zu vorher! Es ist beruhigend zu wissen, dass Mann was in der Hose hat. Frauen reagieren inzwischen ausschließlich positiv, wenn sie mein bestes Stück zu sehen bekommen.

Selbst wenige Millimeter Unterschied machen sich optisch bemerkbar. Das wirst du besonders in der Anfangsphase bemerken. Einen Zuwachs von 0,5 Zentimetern wirst du als deutlichen Sprung wahrnehmen. Mein aktueller Unterschied von 3,4 Zentimetern zu vorher, ist gewaltig! Es ist ein völlig neues Lebensgefühl! Es lohnt sich also mit den Übungen zu starten! Mein aktuelles Ziel sind 18 Zentimeter im erregten Zustand. Mein persönliches Endziel sind knappe 20 Zentimeter. Und dies ist absolut realistisch und machbar! Nicht von Heute auf Morgen. Aber mit viel Fleiß und Übung definitiv möglich.

 

Auch du kannst deinen Penis ganz natürlich vergrößern

Ich möchte dir mit meiner Webseite ebenfalls zu diesem wunderbaren Erfolg verhelfen, damit auch du deinen Penis erfolgreich vergrößern und deine Ziele erreichen kannst. Ganz egal mit welcher Ausgangsgröße du loslegst, auch du kannst es schaffen, deinen Penis zu vergrößern und dicker zu machen. Die kostenlosen Übungen die ich dir auf meiner Webseite vorstelle, geben dir eine gute Ausgangsbasis für ein konstantes Wachstum. Fange noch heute mit dem Training an und freu dich über deine zukünftigen Zuwächse.

Falls du noch Fragen oder Anregungen hast, kannst du mich gerne über das Kontaktformular anschreiben. Deine E-Mail Adresse werde ich weder weitergeben, noch werde ich dir Werbemails oder sonstigen Spam zuschicken.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Wie auch Sie Ihren Penis vergrößern können